AZDelivery Mini MP3 Player DFPlayer Master Module für Arduino

Juli 27, 2018 - Comment

Gewohnt hohe Qualität und schnelle Lieferung direkt aus Deutschland durch Bestellung bei AZ-Delivery! Product Features unterstützte Abtastraten (KHz): 8 / 11.025 / 12/16 / 22.05 / 24/32 / 44.1 / 48 24-Bit-DAC-Ausgang, unterstützt dynamischen Bereich: 90 dB, SNR-Unterstützung: 85 dB volle Unterstützung von FAT16, FAT32-Dateisystemen, maximale Unterstützung 32G TF-Karte, unterstützt U-Festplatte zu 32G, 64M Bytes

Buy Now! €5.29Amazon.de Price
(as of 20. April 2020 5:28 GMT+0000 - Details)

Gewohnt hohe Qualität und schnelle Lieferung direkt aus Deutschland durch Bestellung bei AZ-Delivery!

Product Features

  • unterstützte Abtastraten (KHz): 8 / 11.025 / 12/16 / 22.05 / 24/32 / 44.1 / 48
  • 24-Bit-DAC-Ausgang, unterstützt dynamischen Bereich: 90 dB, SNR-Unterstützung: 85 dB
  • volle Unterstützung von FAT16, FAT32-Dateisystemen, maximale Unterstützung 32G TF-Karte, unterstützt U-Festplatte zu 32G, 64M Bytes NORFLASH
  • Eine Vielzahl von Steuermodi ist verfügbar. IO-Steuerung, serielle Schnittstelle, AD-Tastensteuerungsmodus
  • Kaufen Sie jetzt bei AZDelivery und Sie erhalten eine konstant hohe Qualität, schnelle Lieferung aus Deutschland und garantiert eine Rechnung inkl. Mehrwertsteuer.

Comments

Tim says:

Schön klein und Funktioniert Ich hatte mir mal kleine MP3-Module mit Klappdeckel zugelegt, aber nie zum Laufen bekommen. Sie brauchen wohl ein spezielles Format und so. Ganz anders bei diesem Modul. FAT32-Formatierte MicroSD genommen, Musik drauf gespielt und das Teil spielt problemlos MP3 und WMA. Ein Lautsprecher lässt sich auch direkt anschließen, sodass man ein schön kleines MP3-Modul hat, das evtl. sogar für den Modellbaubereich geeignet ist. Die Micro-SD-Karte wird in den Schlitz geschoben und rastet ein. Durch…

Robert S. says:

Man darf keine Wunder erwarten… …aber für einfache Zwecke ist die Soundkarte völlig in Ordnung. Ich habe sie gekauft, um sie an meinen Pi-Zero anzuschließen. Sie wurde unter Raspbian und Ubuntu Linux umgehend erkannt und war sofort einsatzbereit. Der Sound ist ok, wenn man kein High-End-HiFi erwartet.Einziges Manko, ich muss den Klinkenstecker etwas rausziehen, damit auf beiden Kanälen Sound kommt. Ich bin trotzdem zufrieden und würde wieder zugreifen.

Sascha Bürk says:

Top für einen Raspberry! klanglich liegen wir hier zwar nicht im High-End-Bereich, aber für den Anschluss an einen Raspberry ist die Sound“karte“ wunderbar geeignet.Für einen günstigen Preis bekommt man hier ein ausreichend gutes Sounddevice. Wurde auch unter Mac OS sofort erkannt.

Write a comment

*