Icy Box Externes 2-Fach Raid Gehäuse für 2,5 Zoll SSD und Festplatten, USB-C und USB-A Kabel, USB 3.1 (Gen2), Raid 0, Raid 1, JBOD, SATA, Aluminium

August 8, 2018 - Comment

ICY BOX IB-RD2253-U31 Externes Raid fuer 2x 6,35cm 2,5 zoll HDDs unterstuetzt USB 3.1 Product Features Hochwertiges 2-fach Gehäuse aus Aluminium passend für 2x 2,5 Zoll HDDs oder SSDs für PC, Notebook, Mac und MacBook USB 3.1 (Gen 2, UASP) Verbindung für blitzschnelle Datenübertragung mit bis zu 10 Gbit/s – 2x USB 3.1 Kabel inklusive

Buy Now! €44.90Amazon.de Price
(as of 20. April 2020 5:28 GMT+0000 - Details)

ICY BOX IB-RD2253-U31 Externes Raid fuer 2x 6,35cm 2,5 zoll HDDs unterstuetzt USB 3.1

Product Features

  • Hochwertiges 2-fach Gehäuse aus Aluminium passend für 2x 2,5 Zoll HDDs oder SSDs für PC, Notebook, Mac und MacBook
  • USB 3.1 (Gen 2, UASP) Verbindung für blitzschnelle Datenübertragung mit bis zu 10 Gbit/s – 2x USB 3.1 Kabel inklusive (Type-C und Type-A Stecker), dadurch auch kompatibel mit Thunderbolt 3
  • Praktische RAID Funktion – RAID 0 für Geschwindigkeit, RAID 1 zur Datensicherung oder JBOD Modus (Single/Large)
  • Unterstützt Festplatten und SSD mit SATA I, II, III Schnittstelle bis 6 Gbit/s und alle Speicherkapazitäten
  • Lautloses, lüfterloses Gehäuse mit Lufteinlässen zur Kühlung, mehreren Status LEDs, Ein- und Ausschalter und Steckernetzteil zur Stromversorgung

Comments

Pinsel says:

Solide Verarbeitung mit anständiger Geschwindigkeit Ich war auf der Suche nach einer kompakten und zugleich kostengünstigen Lösung zwei SSDs im Raid-Verbund betreiben zu können. Hier bin ich auf die Icy Box gestoßen und bereue meinen Kauf in keinster Weise.Zum Gehäuse selbst:Die Icy Box kommt in einem angenehm schlichten Design. Das matte Schwarz auf der Gehäuseoberseite wird auch einen Chrom-Rand an der Vorderseite abgerundet und wirkt absolut nicht aufdringlich, sondern sehr edel. Die…

KrummeGurke says:

Ein sicheres Backupsystem mit zeitlosem Design und perfekter Verarbeitung! Ich habe mich aus vier Gründen für dieses Gehäuse entschieden – vielleicht steht ja jemand von euch vor den selben Fragen:1. Warum ein RAID und nicht einfach mehrere „normale“ externe Festplatten:Bisher hatte habe ich die üblichen externen 2,5-Zoll Festplatten benutzt, die man schon zusammen mit eingebauter Festplatte kaufen kann (bis vor kurzem eine WD Elements und eine Toshiba Canvio). Als Backup habe ich dann jeweils den Inhalt der einen Platte komplett auf…

Rom says:

Hammer Hammer Hammer! Das Gehäuse ist super einfach gestaltet und dennoch sehr stabil durch das Akuminiumgehäuse. Sobald die 2 Festplatten eingebaut werden, kann man sein gewünschtes RAID einstellen (ich empfehle immer RAID 1) mit den Kippschaltern und durch das Betätigen der Resettaste wird das RAID umgehend umgestellt. Das System erkennt es sofort an und funktioniert einwandfrei.Ich nutze die kostenlose Software PureSync um bestimmte Ordner automatisch zu synchronisieren sobald die Box angeschlossen wird und…

Write a comment

*