Sony NWZ-A15 High-Resolution Walkman mit 16GB Bluetooth NFC/SD Speicherkarte-Slot schwarz

Oktober 1, 2015 - Comment

(BT, 16GB) Product Features Kompakter 16 GB High-Res WALKMAN mit Bluetooth, NFC und SDSpeicherkarten-Slot, NFC und Bluetooth Premium Audio Technologie S-Master HX Digitalverstärker und Audio in High Resolution Einzigartige DSEE HX komprimierte Audiodateien in Hochauflösungsqualität (bis zu 192kHz/24bit oder 48kHz/24bit) Erweiterte Wiedergabezeit durch längere Akkulaufzeit bis zu 50 Stunden Lieferumfang: Sony NWZ-A15B, USB-Kabel

Buy Now! €413.54Amazon.de Price
(as of 19. April 2020 9:25 GMT+0000 - Details)

(BT, 16GB)

Product Features

  • Kompakter 16 GB High-Res WALKMAN mit Bluetooth, NFC und SDSpeicherkarten-Slot, NFC und Bluetooth
  • Premium Audio Technologie S-Master HX Digitalverstärker und Audio in High Resolution
  • Einzigartige DSEE HX komprimierte Audiodateien in Hochauflösungsqualität (bis zu 192kHz/24bit oder 48kHz/24bit)
  • Erweiterte Wiedergabezeit durch längere Akkulaufzeit bis zu 50 Stunden
  • Lieferumfang: Sony NWZ-A15B, USB-Kabel

Comments

N!K says:

Kleines technisches Meisterwerk von Sony! (incl. Update 30.01) Zu Beginn möchte ich gleich sagen, das ich mit High-Resolution nichts „am Hut“ habe. Meine gesamte Musiksammlung liegt entweder in mp3/320 (über 700 amazon-Downloads) oder im klanglich mind. gleichwertigen wma/192 (selbst encodierte CDs) vor. 

Razor says:

Ein ordentlicher Schritt nach vorne Liegt es am Player oder an der verlustfreien Komprimierung mit FLAC? Noch nie hat meine CD-Sammlung besser geklungen. Im direkten Vergleich hört sich mein „alter“ Sony A845 bei AAC 320 kbps regelrecht muffelig an. Dieser wiederum hatte damals meinen S Serie Player und zuvor MiniDisc abgelöst, zwischendurch war ich auch mal bei anderen Player Anbietern… 

DerListigeLurch says:

Mein Kabelloser Traum… Ich wollte meinen Jugendtraum vom Musikhören ohne Gekabel verwirklichen. Richtig audiophil bin ich wohl nicht, aber auch meine Ohren mussten in den letzten dreißig Jahren durch Walkman, Discman, Minidiscman und MP3-Player viel tragen und ertragen, daher würde ich mich auch nicht als unaudiophil bezeichnen – eben irgendwas dazwischen. 

Write a comment

*