Xystec USB-Docking-Station für 2,5″- & 3,5″-SATA-Festplatten

Februar 11, 2016 - Comment

Ausgebaute Festplatten einfach einstecken und als flexiblen Speicher nutzen Einstecken- fertig! Verbinden Sie Ihre SATA-Festplatte super bequem über USB 2.0 mit Ihrem Rechner. Ohne lästiges Schrauben, ohne Kabelsalat, ohne externes Gehäuse. Die optimale Lösung für kostengünstige Backups oder um Festplattenimages zu installieren. Sie sparen sich teure Laufwerksgehäuse. Auch perfekt, um Festplatten zu testen, ohne diese

Buy Now! €24.95Amazon.de Price
(as of 19. April 2020 13:26 GMT+0000 - Details)

Ausgebaute Festplatten einfach einstecken und als flexiblen Speicher nutzen

Einstecken- fertig! Verbinden Sie Ihre SATA-Festplatte super bequem über USB 2.0 mit Ihrem Rechner.

Ohne lästiges Schrauben, ohne Kabelsalat, ohne externes Gehäuse.

Die optimale Lösung für kostengünstige Backups oder um Festplattenimages zu installieren. Sie sparen sich teure Laufwerksgehäuse.

Auch perfekt, um Festplatten zu testen, ohne diese einzubauen.

Der Statt-Preis von EUR 49,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten

Product Features

  • Für 2,5″- und 3,5″-SATA-Festplatten bis 1,5 TB
  • Systemvoraussetzungen: Windows XP/Vista/7/8/8.1, OS X, Linux
  • Kompakte Maße: 137 x 103 x 55 mm
  • Inkl. Netzteil, USB-Kabel

Comments

Seb says:

funktioniert bestens Dieses Dock erfüllt seinen Job einwandfrei. Ich nutze es an Mac OS X um verschiedenste Festplatten vor dem Einbau in Kundencomputer entsprechen zu formatieren. 

Reiner says:

Eine super Möglichkeit zum Klonen von Festplatten (Mac + PC) oder für TimeMachine Habe mir diese Docking-Station gekauft, um in der Hauptsache Festplatten 1:1 zu kopieren, damit das lästige und zeitraubende Neuinstallieren des Betriebssystems und der Software entfällt. Ich musste diverse iMacs und einen Windows-PC mit schnelleren und größeren SSHD-Festplatten umrüsten. Dieses ist mir dank der Docking-Station problemlos und recht zügig gelungen, bei den iMacs über das Festplatten-Dienstprogramm und beim Windows-PC über das kostenlose…

Floridaboy says:

Auspacken, anschließen, einschalten und alles funktioniert Acer Netbook war kaputtgegangen. Habe 2,5″ Festplatte ausgebaut und diese Dockingstation dafür gekauft, um meine Daten zu retten. Docking Station ausgepackt, Kabel an meinen PC angeschlossen, Festplatte rein und angeschaltet. In wenigen Minuten hatte ich Zugriff auf all meine Daten. Kann ich nur bestens empfehlen,

Write a comment

*